Wussten Sie eigentlich,

dass vor 209 Jahren am 22.7.1811 in Kleinostheim französisches Recht herrschte. Mit dem französischen Recht kamen auch französische Verwaltungs-Bezeichnungen. In einem Schreiben der Fürst-Primatischen Ober-Schul-und Studien-Inspektion an den Pfarrer von Kleinostheim ist von einem Herrn Maire die Rede. Maire war der Bürgermeister, Mairie war das Rathaus. Kleinostheim gehörte zur Districts-Mairie Schweinheim und Schweinheim gehörte zum Departement Aschaffenburg des Großherzogtums Frankfurt. Mit dem Einmarsch der Bayern im Jahr 1813 war die französische Zeit vorbei.

 

Riwwelkuche

Gemeint ist mit diesem Ausdruck ein einfacher Streuselkuchen. Dieser basierte auf einem Hefeteig, der auf einem Backblech ausgerollt war und darüber kamen Streusel aus Mehl, Butter und Zucker. Nach dem Backen wurde das ganze nicht mit Puderzucker, sondern, wenn gewünscht, mit ganz normalem Haushaltszucker bestreut.

40614